31.01.2019


Fotowettbewerb kürt die schönsten Kleiderbügelbilder


Nürnberg sucht den schönsten Kleiderbügel! Mit dem Fotowettbewerb #aufgehängtundabgehakt zur kommenden Ausstellung "Aufgehängt und abgehakt. Eine kleine Geschichte des Kleiderbügels" sammelt das Museum Industriekultur Selfies, Schnappschüsse und sonstige Fotos mit Schätzen aus den Kleiderschränken Nürnbergs.


Bilder können ab sofort über die Website des Museums hochgeladen werden. Einreichungsschluss ist der 14. März 2019.


Kleiderbügel sind stets zu Diensten, tragen die Lieblingsklamotten und finden sich in allen Schränken dieser Welt. Mal aus Holz, mal aus Plastik, mal aus Draht, in tausendfachen Varianten. Die Kleiderbügel-Experten rufen dazu auf, diesen banalen Alltagsgegenstand aus seinem verkannten Dasein im dunklen Kleiderschrank zu befreien und fotografisch in Szene zu setzen.


Die Einsendungen werden in drei Kategorien gewertet: "Du und Dein Kleiderbügel: Welcher Kleiderbügel-Typ bist Du?", "Nürnberg sucht den schönsten Kleiderbügel!" und "Kleiderbügel mal ganz anders". Die drei besten Bilder jeder Kategorie werden ausgezeichnet und als Druck im Museum ausgestellt. Darüber hinaus gewinnen die drei besten Aufnahmen je eine Jahreskarte der Museen der Stadt Nürnberg. Alle eingereichten Fotos sind in der Ausstellung in Form einer digitalen Bildergalerie sowie auf der Museums-Website zu sehen.


(Foto) Plastikbügel "Twiggy London Girl" aus dem Jahr 1967. Bildquelle: Rudi Ott

 

 

 

SOZIAL MEDIA
Vernetzen Sie sich mit uns!

                         Kultur & Bildung

 

 

APPLAUS in Nürnberg

Dialog der Kulturen: Internationales Tanztalent-Festival für junge Leute

 >>   FOCUS.DE

 


 

DIALOG DER KULTUREN IM GROSSFORMAT



 

Interaktive Ausstellung "Ballett in der Welt der Kulturen und Traditionen"


 

Wenn euch gefällt, was wir machen und ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr das gerne in Form einer Spende tun. Jeder Betrag hilft mit, junge Talente zu fördern - und wird dankend angenommen! Gerne stellen wir unseren Spendern eine Spendenbescheinigung aus.

Ihr APPLAUS-Team