27.01.2018

 

Russisch durch die Ausstellung "On with the Show"


Eine Führung in russischer Sprache durch die Ausstellung "On with the Show" bietet Yulia Vishnevskaya M.A. vom Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg am Mittwoch, 7. Februar 2018, um 18.15 Uhr in der Kunsthalle Nürnberg, Lorenzer Straße 32, an.


Mit der Ausstellung "On with the Show" unternimmt die Kunsthalle Nürnberg eine Zeitreise durch 50 Jahre Ausstellungsgeschichte. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Schlüsselwerken der städtischen Sammlung internationaler zeitgenössischer Kunst, die von 1967 bis in die 1990er-Jahre von den damaligen Direktoren der Kunsthalle aufgebaut wurde und die sich heute als Leihgabe im Neuen Museum Nürnberg befindet. Diese Ikonen der Sammlung werden in einen Dialog mit Werken jüngerer Künstler gesetzt, deren Ausstellungen in den vergangenen 20 Jahren in der Kunsthalle Nürnberg begeistert haben.


 

Der Eintritt in die Ausstellung ist frei, die Teilnahme an der Führung kostet 3 Euro.

 

Foto: Führung durch die Ausstellung in russischer Sprache - © Design Martin Küchle

SOZIAL MEDIA
Vernetzen Sie sich mit uns!

                         Kultur & Bildung

 


 

 RESONANZ Anzeigen 


 

Responsive  Webdesign - Optimierung für alle Endgeräte

 BitKEY Media IT Services  |


 


 

 



  

 



 

 


 

VON KRIPPENDARSTELLUNGEN BIS ZUM PUPPENTHEATER



 

 


 


 >> Zum "BALANCE"- Ausgaben-Archiv


 


 

 



Festakt auf Kaiserburg Nürnberg

Landesgruppe Bayern Landsmannschaft der Deutschen aus Russland feiert 60. Jubiläum - "Ohne Herkunft, keine Zukunft"

 

 


 

 



 


 


"Das Märchen vom Zarewitsch    Chlor" (PDF)



"Das Märchen vom Zarewitsch     Fewej" (PDF)


 

 



 

       POSTKARTENAKTION >>

  


 

     




 

 

              W E T T B E W E R B E 


8. Weltweiter Malwettbewerb "Migrantenkinder malen ihre Welten: Welt(Frieden) im Dialog der Kulturen / МИР В ДИАЛОГЕ КУЛЬТУР" 

 

 

 


 

BALLETT IM DIALOG DER KULTUREN

 

 


 

 


 

 



 




 


 

Internationales Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS"


 

 

"APPLAUS für den Dialog der Kulturen": Unter diesem Jahresmotto findet im Februar und Mai 2018 in der Metropolregion Nürnberg das 3. Internationale Jugend-Tanztalent-Festival "APPLAUS" statt. Vielfältige Veranstaltungen, Workshops, Ballett-Masterklassen und Mitmachaktionen begleiten dieses Motto auf Winter- und Sommerausgaben des Festivals und "RESONANZ" ist als Mediapartner wieder mit dabei.


Infos unter: applaus-info.de


 

  



 

 





 

                 D O W N L O A D S  


Interkultureller Kalender (pdf)

 


AUS DEM ARCHIV


 



RESONANZ - Ausgabe 10|2017


 


 

 RESONANZ - Ausgabe 9|2017


 


 

RESONANZ - Ausgabe 8|2017


 


 

RESONANZ - Ausgabe 6|2017


 


 

 RESONANZ - Ausgabe 5|2017

 

 


 

RESONANZ - Ausgabe 3|2017

 

 


 

 RESONANZ - Ausgabe 2|2017